Das Interview: Joachim Graf

Digitale Transformation, Zukunftsforschung, Disruptive Technologien, Kommunikation und Persönliches

Stefan
Interview Online Kommunikation Digitale Transformation Digitalisierung Social Media Zukunftsforschung

Das Interview: Joachim Graf, Zukunftsforscher, HighText Verlag

Joachim Graf arbeitet als Zukunftsforscher, iBusiness-Herausgeber, Publisher, Dozent, Lehrbeauftragter sowie Keynote-Speaker Digitale Wirtschaft und Digitale Transformation. 

Daneben schreibt er hin und wieder Bücher und ist als Künstler mit Lonol- und Holzschnitt unterwegs.


Name: Joachim Graf

Wohnort: München

Alter: Baujahr 1960

Beruf: Zukunftsforscher

Schuhgröße: 46 (wenn er wütend ist, das doppelte)

Lieblingswort: aaaaaber

JoachimGraf3


Was sind die derzeit spannendsten Entwicklungen im Internet?

Momentan existiert ein Kampf zwischen der laissez-fair-Ökonomie, die sich im Internet breit gemacht hat und dem sozialen, ökologischen und politischen Regulierungsinteresse der Staaten. Wie dieser Kampf ausgeht wird entscheiden, wie die Rahmenbedingungen der digitalen Welt aussehen.


Welche Trends werden maßlos überschätzt?

Technische Trends werden immer maßlos überschätzt. Erst in Verbindung mit sozialen Veränderungen werden sie real.


3 Quick Wins für Internet-Verantwortliche, die man sofort umsetzen kann.

  • Rufen sie zehn Kunden an und fragen sie, was sie besser machen können
  • Fragen sie Ihren Kundenservice nach den größten Problemen ihrer Kunden
  • Nehmen Sie sich einmal in der Woche einen Nachmittag frei zum Nachdenken


Deine Lieblingswebsite?


Das letzte Buch das du gelesen hast?

(ich habe gerade keinen Internet-Anschluss, sonst hätte ich sicher einen aktuellen, absolut angesagten Titel gefunden, von dem alle denken: 'wow, der liest aber anspruchsvolle Titel. Der muss ein sehr kluger Mann sein)


Dein Lieblingstool für deine Arbeit?

Mein Gehirn


Was würdest du sofort ändern, wenn du die Macht dazu hättest?

Weltfrieden und globale Demokratie. Ende der Ausbeutung, globaler Klimapakt, gleiche Rechte für Männer und Frauen, Ende der Frauenbeschneidung, jedem Jugendlichen auf der Welt Schulbildung und Ausbildungsplatz und soviel Zeit, dass ich diese Todo-Liste noch erweitern und abarbeiten kann.


Brauchen wir in Zukunft überhaupt noch Manager, oder übernehmen die Bots?

Wir haben ohnehin viel zu viele Manager und viel zu wenig Unternehmer. Bots sind eigentlich ziemlich gut im verwalten und haben im Gegensatz zu Managern keine hidden Agenda der Karriereoptimierung...


Welcher Persönlichkeit (tot oder lebendig) würdest du gerne einmal begegnen?

Nelson Mandela


Wenn wir dich zuhause besuchen, was würdest du für uns kochen?

vermutlich etwas afrikanisches


Wann hast du zuletzt etwas Neues ausprobiert und was war das?

"Blamiere Dich täglich" ist mein Leitspruch


Was sollte niemand von dir wissen?

meine Geheimnisse


Welche Frage hätten wir dir stellen sollen?

Warum tust Du das, was Du tust?


Dein letztes Wort:

Ich befürchte : "Kchchch" oder so etwas ähnliches


Joachim Graf können Sie live und in Farbe erleben am 26. Februar 2018 auf der Relaunch Konferenz.