Pharmatechnik Web-Relaunch

unser Partner Oestreicher+Wagner und Infopark sichern effiziente Arbeitsweise der Redakteure

Karsten
Pharmatechnik Relaunch Partner
Including online communication elements on the website, Pharmatechnik enjoys all the benefits of the cloud.

Pharmatechnik ist ein Inhabergeführtes mittelständiges Unternehmen, mit 670 Mitarbeitern, an 14 Niederlassungen deutschlandweit. Das Unternehmen vertreibt ein EMS, nachgelagerte Hardware und bietet Schulungen an. Pharmatechnik betreut ca. 7.000 Kunden darunter 5.000 Apotheken.

Zu einem großen Teil war der telefonische Pharmatechnik-Support damit beschäftigt, seine Kunden über die ständigen Neuerungen im Pharmazie-Recht auf dem Laufenden zu halten, und diese zu erläutern. 


Dank eines Web-Relaunches durch unseren Partner Oestreicher+Wagner und dem Einsatz von Infopark gewinnt die Arbeitsweise der Redakteure von Pharmatechnik an Effizienz.

Die Einbindung von Online-Kommunikationselementen auf der Website sorgt für eine Entlastung der Support-Mitarbeiter. Gleichzeitig genießt Pharmatechnik alle Vorzüge der Cloud.


Warum Infopark?

2012 beschloss Pharmatechnik diese Überlastung durch ein erweitertes Online-Angebot aus dem Weg zu räumen. Das Ziel: Dialog statt Monolog. Dabei bot sich die Cloud-Lösung von Infopark besonders an, da eine hohe Verfügbarkeit und Skalierbarkeit gewährleistet werden kann.


Dynamische Entwicklung

Die Entwicklung der Website und die Umsetzung des Designs hat die Infopark AG zusammen mit ihrem Partner Oestreicher+Wagner realisiert.

"Es war, als ob man in einem Team arbeitet. Natürlich räumlich getrennt, aber durch Dienste wie Trello, Slack und GitHub, hat die Kommunikation und die Abstimmung zwischen den Teams einfach gut funktioniert."

beschreibt Jens Enders, Leiter des Projektes bei der Infopark AG.



Komponenten der Cloud-Lösung

Für den Relaunch der Websites von Pharmatechnik mit Infopark, wurde das Projekt auf Basis der von Infopark bereitgestellten Platform-as-a-Service (PaaS) umgesetzt und in der Public Cloud (Amazon Web Services - EC2/ELB/S3/CloudFront) betrieben.

Als Web Application Framework kommt Ruby on Rails zum Einsatz und unterstützt damit optimal die Anforderungen an moderne, dynamische Websites bei gleichzeitiger agiler Vorgehensweise bei der Entwicklung.

Das WebCRM bietet Pharmatechnik die perfekte Integration von Portalfunktionen, Kundenbeziehungsmanagement und Online-Marketing. Es übernimmt auch die Funktionen eines leistungsfähigen Newsletter-Systems und bietet ein Event- und Anfrage-Management.


Dialog im Web ermöglicht effiziente Arbeitsabläufe

Die Anforderungen von Wolfram Weisse, und seinem Team von Pharmatechnik konnten mit dem WebCRM von Infopark in Verbindung mit der Internetpräsenz erfüllt werden. Funktionen wie Registrierung, Kundenanfragen und Anmeldungen zu Events auf der Website können von Pharmatechnik mit dem System abgewickelt werden. So kann Pharmatechnik, ergänzend zu traditionellen Kommunikationskanälen wie Telefon und E-Mail, den Dialog mit Kunden auch im Web führen.

Das System verringert den Zeit- und Personalaufwand für das Web-Marketing, da sich die Mitarbeiter auf automatische Prozesse in der Online-Dialogführung stützen können. Durch die zentrale Datenhaltung im System können Daten für verschiedene Zwecke wie Mailings genutzt werden. Zielgerichtete Mailings lassen sich mit dem System schnell erstellen, einfach personalisieren und gezielt an Personengruppen senden, die vorher definierte Kriterien erfüllen.


Zufriedene Kunden durch Online-Marketing

Neben der Analyse von Marketing-Maßnahmen ist auch das Anfragen-Handling als Teil des Kundenbeziehungsmanagements im WebCRM integriert. Kundenanfragen können über das System unkompliziert abgewickelt werden. Unter anderem sind der Bearbeitungsstatus einer jeden Anfrage sowie eine Historie der bearbeiteten Anfragen sofort verfügbar. Diese zentrale Datenhaltung gibt allen Mitarbeitern jederzeit einen Überblick über bereits durchgeführte Service-Leistungen.

Ein weiterer Vorteil des Systems ist, dass Mehrfachbearbeitungen durch die zentral abgelegten Daten ausgeschlossen werden. Durch strukturierte Arbeitsabläufe können die Reaktionszeiten auf Anfragen sowie die Service-Qualität mit Hilfe des WebCRM verbessert werden. Das bringt eine Erhöhung der Kundenzufriedenheit mit sich.


Event Handling

Pharmatechnik bietet regelmäßig Events an, bei denen neue Technologien und die Veränderung des rechtlichen Rahmens im Pharmazie-Recht vorgestellt werden. Das Event-Management wird jetzt über das WebCRM durchgeführt. Aufgrund der im System hinterlegten Daten können Einladungen an Kunden problemlos verschickt werden. Interessierte Kunden melden sich anschließend über ein Registrierungsformular an und erhalten eine Bestätigung.

Die Bearbeitungsabläufe in Bezug auf die Anmeldungen werden automatisiert und die Arbeitsvorgänge bei Pharmatechnik dadurch verkürzt. Alle Event-Teilnahmen und -Absagen von Kunden sind im System übersichtlich erfasst.


Individuelle, verknüpfte Websites

Mit Infoparks CMS werden nahezu alle Websites von Pharmatechnik verwaltet. Die drei Hauptseiten von Pharmatechnik

konnten dank der agile Entwicklungsumgebung schnell und unkompliziert erstellt werden.
Die Hauptseite pharmatechnik.de dient als Verteilerseite für die entsprechenden Zielgruppen. Die Website pt-group enthält Informationen zum Unternehmen, Lösungen, Schulungen und Karrieremöglichkeiten für Interessenten.
Die dritte Website pt-group-newsroom ist ein Kanal für Neuigkeiten zum Unternehmen.

Including online communication elements on the website, Pharmatechnik enjoys all the benefits of the cloud.
Including online communication elements on the website, Pharmatechnik enjoys all the benefits of the cloud.

Welcher Typ sind Sie?

Unsere Partner von Oestreicher+Wagner haben für die neue Website von Pharmatechnik einen Typen-Check implementiert. Mit diesem können Interessenten herrausfinden welcher Typ Pharmazeut sie sind und können sich so zielgerichteter informieren.

Bei Bedarf kann sich der Anwender registrieren und bekommt im Anschluss relevante Informationen durch das WebCRM von Infopark.