Pronova BKK

mit Infopark CMS fit für die Cloud

Stefan
CMS Kunde Herausforderungen

Kunde: pronova BKK

Die pronova BKK ist eine deutsche gesetzliche Krankenversicherung, die aus dem Zusammenschluss der Bayer BKK und FORTISNOVA hervorgegangen ist. Heute betreut sie mehr als 600.000 Versicherte an mehr als 90 Kundenservice- und Beratungsstellen. Sie gehört zu den fünf größten Betriebskrankenkassen und zu den 25 größten Krankenkassen in Deutschland.


Projekt: Web-Relaunch

Die pronova BKK hat durch ihren Web-Relaunch eine Website auf Basis modernster Technologien geschaffen. Sie bietet sowohl Website-Besuchern - am Computer oder auf mobilen Endgeräten - die Möglichkeit, einfach an alle nötigen Informationen zu kommen. Auf der Website finden Versicherte und Interessenten umfassende Informationen, Ratschläge und Online-Services rund um das Thema Gesundheit. Besonderer Wert liegt auf dem Responsive Design und einer hohen Nutzerfreundlichkeit. Für die Redakteure wurde die Pflege der Seite durch die intuitive Bedienung des CMS extrem vereinfacht. 

Der moderne Web-Auftritt wurde von Infoparks Partner TWT Interactive umgesetzt.



Umsetzung

Ganzheitliches Design

Dank zukunftssicherer Web-Technologien wie HTML5 und CSS3 sowie dem Einsatz von Responsive CSS wird den Nutzern sowohl auf der Website als auch der mobilen Seite ein offenes und einheitliches Bild von www.pronovabkk.de vermittelt. Die pronova BKK trifft damit den Zahn der Zeit, denn Interessenten können jederzeit alle Informationen mobil abrufen.

Jürgen Körner, Teamleiter Marketing der pronova BKK, lobt die neue Seite: “Ich habe auf unserer neuen Website erstmals ein Gefühl erlebt, wie ich es bisher nur von besonders gut gemachten Print-Materialien kenne. Das hat mich riesig gefreut.”


Moderne Technologien

Neben dem neuen Erscheinungsbild sorgen auch im Hintergrund innovative Technologien für eine einfach zu nutzende Website für Besucher und Redakteure. Die Cloud Lösung von Infopark wird durch die Google Search Appliance ergänzt und sorgt eine schnelle Suchfunktion für Nutzer. Aber auch die Redakteure profitieren vom neuen System: eine komfortable Pflege der Seite ist durch Inplace Editing möglich. D.h. Redakteure bearbeiten die Inhalte direkt in der Seite und nicht über nicht intuitive Systemordner und Attribute.



Jugendportal der pronova BKK

Ein weiteres Projekt, das mit Hilfe von TWT durchgeführt wurde, ist auf www.proberaum.pronovabkk.de zu finden. Die Microsite spricht Kinder und Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahre mit interaktiver, zielgruppengerechter Gestaltung an und bietet eine Hilfestellung für die Zukunftsplanung.