Datenschutz


Wir, die Infopark AG (Kitzingstraße 15, 12277 Berlin, Deutschland), nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten an Dritte weitergegeben, es sei denn, dies ist durch ein Gesetz oder eine richterliche Anordnung notwendig.

Die folgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Sie können die Website besuchen, um Informationen zu unserem Unternehmen sowie unseren Produkten und Diensten zu lesen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind, und ohne persönliche Daten preiszugeben.

Um die Qualität unserer Serviceleistungen und unseres Webangebots kontinuierlich optimieren zu können, misst und analysiert Infopark nicht-personenbezogene Daten sowie aggregierte Nutzungsdaten und statistische Informationen von Site-Besuchern. Zu den erfassten Daten zählen die Browseraktivität der Site-Besucher bei Abruf der Webseiten, die Pfade von Webseiten und von deren Bestandteilen, Angaben über den verwendeten Host, sowie die Uhrzeit, zu der die Webseiten abgerufen werden.

Für den Zugriff auf geschützte Inhalte unserer Website, etwa Anwenderberichte oder Dokumentationen, werden Sie zunächst gebeten, Informationen wie Ihren Namen, Firma, Stellenbezeichnung, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, URL und Anschrift anzugeben. Infopark kann Ihnen dann personenbezogene Anmeldedaten (ein Login) zur Verfügung stellen, damit Sie zusätzliche Dienste und Inhalte nutzen können. Solche Benutzerinformationen werden u. U. Ihrer individuellen Besucheraktivität zugeordnet, unabhängig davon, ob Sie zum betreffenden Zeitpunkt angemeldet sind.

Durch die Angabe persönlicher Daten auf unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Infopark gegebenenfalls Kontakt zu Ihnen aufnimmt, um Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Diensten besser einschätzen zu können und Ihnen beispielsweise Marketing- oder Veranstaltungsinformationen zuzusenden. Ferner kann Infopark diese Daten zur Verbesserung der Website und der angebotenen Dienste verwenden.

Infopark speichert und verarbeitet personenbezogene Daten ausschließlich im Geltungsbereich des Datenschutzrechtes der Europäischen Union. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten können Sie jederzeit schriftlich widerrufen.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an den Datenschutzbeauftragten der Infopark AG (info@infopark.de).
Informationen, die Sie im Rahmen der Kommentar-Funktion unserer Webseiten zur Verfügung stellen, werden von uns erfasst und gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass andere Besucher unserer Website die von Ihnen eingegebenen Informationen (die Kommentare) sowie Ihren Namen lesen können.

Daten werden auch erfasst und gespeichert, wenn Sie E-Mails an uns senden oder Formulare ausfüllen und absenden.

Infoparks Internetseiten machen von so genannten Cookies Gebrauch. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die Ihr Browser auf Ihrem Rechner speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot benutzerfreundlicher und sicherer zu machen, indem sie es unter anderem ermöglichen, von Ihnen gewählte Einstellungen auf unserer Website beim nächsten Besuch wiederherzustellen. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und können keine Viren enthalten.

Sie können den Gebrauch der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrer Browser-Software verhindern. In diesem Fall können Sie möglicherweise nicht alle Funktionen unserer Website in vollem Umfang nutzen.

Weitere Informationen über Cookies finden Sie beispielsweise unter www.allaboutcookies.org.

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide E-Mail-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind oder deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der Datenschutzbeauftragte der Infopark AG, den Sie über info@infopark.de erreichen.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.