Ruby on Rails Projekte von Experten

Digitale Geschäftsmodelle effizient & schnell umsetzen

Damit ein Framework für die Realisierung von Webprojekten wirklich effektiv ist, muss es mehrere Anforderungen erfüllen: Die Entwicklung sollte möglichst zeitnah erfolgen können, die Lösungen mit dem Framework sollten robust sein und die Effektivität während des Entwicklungsprozesses sollte gewährleistet sein.


Vorteile von Ruby on Rails?


✓ Die Programmierarbeit erfolgt dank der Rails-Prinzipien zeitsparend.

✓ Das Framework ist zuverlässig und lässt sich dank der weltweiten Entwicklerarbeit für viele Anwendungsgebiete einsetzen.

✓ Die langjährige Erfahrung mit Ruby on Rails in Verbindung mit den modernen Lösungen für Content-Management, Cloud-Services und Entwicklung von Webanwendungen sichert die effiziente und maßgeschneiderte Umsetzung des Webprojekts in Abstimmung mit unseren Kunden.

✓ Durch die Verbindung von Rails mit agilem Projektmanagement lassen sich mit Sprints zeitsparend Websites realisieren, die den Anforderungen unserer Kunden und den Anforderungen an moderne Websites und Webanwendungen entsprechen.

Fakt:

Laut einer Studie der Freien Universität Berlin in Zusammenarbeit mit dem Heise Verlag und der Open Source Business Foundation sticht Ruby on Rails in diesen drei Punkten deutlich gegenüber anderen Frameworks hervor. Aus den Prinzipien „Wiederhole dich nicht“ und „Konvention vor Konfiguration“ folgen bei der Namensgebung von Objekten feste Vorgaben, aus denen sich automatisiert das Zusammenspiel von Objekten ergibt. Diese grundsätzlichen Regeln führen bei Ruby on Rails zu einer effizienten Model-View-Controller-Struktur der Laufzeitumgebung.


Infopark setzt bereits seit Jahren erfolgreich auf Ruby on Rails, um moderne Websites und Webanwendungen zu realisieren, die von Usern, Redakteuren und Mitarbeitern unkompliziert genutzt werden können.

Erfahren Sie in unseren Tipps für die digitale Transformation, mit welchen Mitteln Sie neben dem Einsatz von Ruby on Rails Webprojekte der neuesten Generation umsetzen und sich digitalen Vorsprung sichern.


Whitepaper "6 Tipps, um die digitale Transformation zu realisieren" kostenlos

Inhalt:

Freiräume mit Projektmanagment

Vorfertigungsgrad nutzen

Infrastruktur auslagern

MVC Architektur & Ruby on Rails

Webservices integrieren

SaaS Anwendungen



Infopark Kunden

Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme