Newsroom - Social Media Policy

Erreichbarkeit, Verhaltensregeln und Datenschutz

Warum…

…eine Policy für Social Media und Anfragen?

Wir sind keine Freunde von starren Regeln, wollen für unsere Kunden und Interessenten jedoch verlässlich erreichbar sein. Da es heute mehr Kommunikationskanäle als Infopark-Mitarbeiter gibt, wollen wir mit diesen knappen Kommunikations-Grundsätzen informieren wo, wie und wann wir auf Social Media für Dich erreichbar sind. Über eure Anregungen und Fragen zu diesem Thema freuen wir uns natürlich.


Welche…

…Kanäle bedienen wir?

Zur Zeit kannst Du mit Infopark über folgende Kanäle kommunizieren:

Alle anderen Dienste bedienen wir nicht mit einem definierten Service-Level. Beispielsweise verfolgen wir Kommentare auf Youtube, Slideshare, flickr und Pinterest mit, antworten aber nicht immer.


Wann…

…antworten wir?

Wir freuen uns über jedes konstruktive Feedback. Deine Fragen oder Hinweise kannst Du natürlich jederzeit stellen. Unsere Antwort erhältst du in der Regel innerhalb von 24 Stunden aber nur an Arbeitstagen in Berlin von 9:00 bis 17:00 Uhr.

…antworten wir nicht?

Bei Verstößen gegen die #netiquette verzichten wir auf eine Antwort. Wir wollen selbst höflich und respektvoll sein und freuen uns, wenn ihr eure sachliche Kritik oder Meinung äußert.

Auch wenn das Internet ein "schnelles" Medium ist, gibt es auch Situationen in denen wir nicht sofort antworten oder kommentieren können, da wir zu eurer Frage selbst recherchieren müssen oder eine Antwort gut durchdacht sein will. Qualität geht hier vor Geschwindigkeit.


Wer…

…ist bei uns für Antworten zuständig?

Wir kanalisieren alle Anfragen über unseren Inbound-Desk, der die Anfragen aufnimmt, in unserem System erfasst und dann für die zuständigen Stellen ein ToDo erstellt. Die technischen Fragen gehen an unsere technische Support-Hotline, die auch ohne Umwege direkt angesprochen werden kann.

Wie…

…gehen wir mit Datenschutz um?

Wir betreiben Kommunikation zu geschäftlichen Zwecken mit Mitarbeitern von Unternehmen, Behörden und anderen Organisationen. Die für diesen Zweck gültigen rechtlichen Grundlagen beachten wir selbstverständlich. Dazu gehört, dass wir Dich hiermit darüber informieren, dass wir Deine Fragen und unsere Antworten inkl. Kontaktdaten elektronisch speichern. Das machen wir, weil wir ein größeres Unternehmen sind, häufig verschiedene Mitarbeiter eine Anfrage bearbeiten und wir in einem Dialog nicht den Faden verlieren wollen. Wir speichern die oben erwähnten Daten auch, damit wir nicht bei inhaltlich ähnlichen Fragen immer wieder neu recherchieren müssen bzw. die Zeit für eine Antwort verkürzen wollen.


Hat Infopark…

…Social Media Guidelines für Mitarbeiter?

Wir glauben an unsere Mitarbeiter und ihr Verantwortungsbewusstsein. Deshalb haben wir keine Social Media Guidelines. Unsere Mitarbeiter können sich, in dem Rahmen, den auch unsere allgemeine Kommunikation hat, auch in Social Media-Kanälen zu allen Themen und frei äußern.

Meinungen einzelner Mitarbeiter können als solche gekennzeichnet sein, müssen es aber nicht. Deshalb spiegeln u.U. Antworten in Social Media Kanälen nicht die Ansichten des Unternehmens wieder. Wenn Dir dies, aus welchen Gründen wichtig ist, dann sag uns das bitte.


Hashtags…

…für Infopark, unsere Produkte und Veranstaltungen:

  • #infopark
  • #clouddevcamp
  • #iico
  • #ipfriends

Für all unsere Veranstaltungen ergänzen wir immer die aktuelle Jahreszahl, bspw. #iico2013.