Experten 

Mit Best Cases und Praxisanleitungen bieten die Experten echten Mehrwert und geben konkrete Ideen, Empfehlungen und Hilfestellungen. Die folgenden Experten für Digitalisierung im Mittelstand und die Digitale Transformation stehen bald oder standen bereits auf der Relaunch-Bühne.
Bollhoefer BirdsOnMars 458x458

Klaas Bollhoefer, Gründer und Geschäftsführer, Birds on Mars GmbH

Klaas Bollhoefer ist Gründer und Geschäftsführer der Birds on Mars GmbH, einem in Berlin ansässigen Unternehmen, das für Organisationen Strategien, Strukturen, Teams und Applikationen an den Verbindungslinien von künstlicher und menschlicher Intelligenz entwickelt. 

Zuvor war Klaas mehr als 6 Jahre Chief Data Scientist & Evangelist von The unbelievable Machine Company (*um) und hat Pionierarbeit im Bereich Data Science & Engineering in Deutschland, Europa und darüber hinaus geleistet. Immer zwischen den Stühlen, an den Schnittstellen aus Business, IT, Künstlicher Intelligenz und Design, beschreibt er sich selbst als Brückenbauer, Vor- und Querdenker. 

Wenn Zeit bleibt, hält er international Gast- und Impulsvorträge, sitzt in Beiräten und Program Committees oder braut Craft Beer. Klaas ist zertifizierter Scrum-Master, Design-Thinker, Mediator und Coach und wird nie aufhören, neugierig zu sein.

Florian Resatsch

Dr. Florian Resatsch, CEO, VC/O; Viessmann

Dr. Florian Resatsch ist seit dem 01.01.2018 die Rolle des CEO von VC/O, dem digitalen Neugeschäft von Viessmann. In VC/O sind zudem die Abteilungen Marketing & Communications angesiedelt.

Dr. Resatsch war vor seinem Einstieg bei Viessmann, Geschäftsführer der Ströer Digital Media GmbH - dem digitalen Arm der Ströer Gruppe. Dr. Florian Resatsch war Mitgründer des mobilen Werbenetzwerks radcarpet, welches im Mai 2013 von der Ströer Media AG übernommen wurde. Daneben gründete er weitere Unternehmen und hält Beteiligungen an Start-ups. 

Dr. Florian Resatsch studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Augsburg. Er promovierte an der Technischen Universität München im Fachbereich Informatik.

Joachim Portrait

Joachim Köhler, Founder und Geschäftsführer #openspace

Joachim Köhler ist Founder und Geschäftsführer von #openspace. #openspace“ ist die Digitalisierungsplattform der Commerzbank für den Mittelstand und die Homebase nationaler und internationaler Start-ups. Sie bietet ihnen den Raum und die Möglichkeiten, um die Herausforderungen der digitalen Zukunft zu ihrem Erfolg zu machen. 

Das #openspace-Team versteht sich dabei als langfristiger Partner mittelständischer Unternehmen bei deren digitaler Transformation. „#openspace“ ist eine 100-prozentige Tochter der Commerzbank mit Sitz in Berlin.

ManfredKlausPlanNet

Manfred Klaus, Geschäftsführer und Partner Plan.Net und Sprecher BVDW

Manfred Klaus, geboren 1966, ist seit 2004 Geschäftsführer und Partner der Plan.Net Gruppe in München und seit 2013 Sprecher der Geschäftsführung. Er verantwortet dort die Bereiche Strategie und Unternehmensentwicklung, Akquisition sowie Media, Technologie und Finanzen.

Zuvor hatte der studierte Betriebswirt seit November 2001 als Gründungsgeschäftsführer von Overture das bis dahin in Deutschland weitgehend unbekannte Geschäftsmodell des Suchmaschinenmarketings erfolgreich eingeführt. Weitere Stationen seines beruflichen Werdegangs waren die Focus Digital AG, wo er zuletzt Marketing- und Vertriebsvorstand war, sowie der Online-Vermarkter Interactive Advertising Center, den er ebenfalls als Gründungsgeschäftsführer leitete.

Als Sprecher der Fachgruppe Online Mediaagenturen (FOMA) vertritt Klaus seit dem Frühjahr 2007 die Interessen der Agenturen im Online-Werbemarkt. Klaus gibt vielfach sein Wissen rund um Trends im digitalen Werbemarkt weiter.

Dr

Dr. Stefan Franzke,  Geschäftsführer, Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie

Auf sein Studium im Fach Maschinenbau an der Universität Hannover folgte bei Dr. Stefan Franzke eine Tätigkeit als Geschäftsführer am Institut für Integrierte Produktion in Hannover. Als Leiter des Innovationszentrums Niedersachsen vertiefte er ab 2003 sein Know-how in der Strategieberatung zu Innovationen und Schlüsseltechnologien und beriet internationale Investoren bei der Ansiedlung. Zusätzlich war er seit 2006 als Geschäftsführer von Innovatives Niedersachsen für das nationale und internationale Marketing des Bundeslandes zuständig.

Seit dem 1. Juli 2014 ist Dr. Stefan Franzke Geschäftsführer bei Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie.

Gragmeyer

Stephan Grabmeier, Chief Innovation Officer, Kienbaum Consultants International

Stephan Grabmeier ist Chief Innovation Evangelist in der Haufe Gruppe, einem führenden Anbieter von Talent Management Lösungen in Europa. In dieser Position verantwortet er den Auf- und Ausbau neuer Geschäftsfelder sowie die Entwicklung des Unternehmens von einer Software- zu einer Transformation Firma. Grabmeier berät Vorstände und Organisationen bei deren Digitalen Transformation und unterstützt sie dabei, schneller zu innovieren. Haufe ist eines der wenigen deutschen Unternehmen, das eine erfolgreiche digitale Transformation bereits hinter sich hat – vom Fachverlag zum digitalen Lösungsanbieter - und gilt als Best Practice der Digitalen Transformation in Deutschland.

Im August 2015 wurde Grabmeier vom Personalmagazin unter die „40 führenden Köpfen im Personalwesen“ in Deutschland gewählt. Er ist Initiator des HR Innovation Slam, der HR Safari, der Silicon Valley Leadership Garage und der HR Garage jeweils in Deutschland neuer Innovationsformate für die New Work Szene. 2013 rief er in Kooperation mit der DGFP die HR Start Up Initiative ins Leben und setzt damit ein Zeichen für die gezielte Förderung junger Start Ups. Als Business Angel hat Grabmeier selbst in Start Ups investiert und begleitet diese als Beirat.

Buttkereit

Aline-Florence Buttkereit, Virtual Identity AG

Aline-Florence Buttkereit arbeitet hauptberuflich bei Virtual Identity. Hier beschäftigt sie sich mit dem Thema UBX, Useful Brand Experience, also den Chancen nützlicher Markenkommunikation. Dort entwickelt sie Antworten auf die Frage, wie man mit neuen Technologien, Marken mit Menschen verbinden und ihnen helfen kann. 

Daneben ist sie stellvertretende Vorstandsvorsitzende des Ersten Deutschen Fachverbands für Virtual Reality (www.edfvr.org). Zuvor war Buttkereit Projektleiterin beim MedienNetzwerk Bayern. Medieninnovationen, wie Augmented- und Virtual Reality voranzutreiben, gehörten dort jahrelang zu ihren Schwerpunkten. Aline-Florence Buttkereit ist zudem als Moderatorin, Autorin und als Dozentin tätig.

Foto Thomas Witt

Thomas Witt, Head of Product, Scrivito.com

Thomas Witt ist Entrepreneur, Co-Founder/Partner and Head of Product, Technology and Business Development bei der Infopark AG und bei Scrivito.com.

Thomas Witt beschäftigt sich seit 1991 mit Internet-Technologien und hat seither unzählige Kunden beraten und Projekte umgesetzt. Seit 1997 ist er für strategisch-technische Entscheidungen für alle Produkte von Infopark verantwortlich.

Felix Beilharz 8 web

Felix Beilharz, Berater für Online- und Social Media Marketing

Felix Beilharz ist „einer der führenden Berater für Online- und Social Media Marketing“ (RTL). Der Diplom-Wirtschaftsjurist beschäftigt sich seit 2001 mit den Möglichkeiten, die Online-Marketing für Unternehmen bietet. Als Autor hat er zwölf Bücher und Buchbeiträge veröffentlicht, dazu zahlreiche Artikel und Kolumnen. Die Fachzeitschrift w&v nennt ihn einen der „Top-Influencer im Online-Marketing“ und einen „digitalen Meinungsmacher, den man kennen sollte“.

Felix Beilharz lehrt Online-Marketing und Social Media an der Universität zu Köln, der Technischen Hochschule Köln sowie der Hochschule Würzburg-Schweinfurt. Er trainiert Unternehmen, Behörden Organisationen und wird europaweit als Speaker gebucht. Er gilt daher als „einer der bekanntesten Experten für Online-Marketing“ (Rhein-Main-Presse). Neben der Tätigkeit als Speaker, Trainer, Autor und Berater veranstaltet er Social Media Konferenzen wie die „hashtag.business“, die erste Konferenz speziell für Twitter- und Instagram-Marketing. 

Christian Sauer 2016

Christian Sauer, CEO Webtrekk

Im Jahr 2004 gründete Christian Sauer zusammen mit dem heutigen CTO Norman Wahnschaff die Webtrekk GmbH. 

Bereits seit 2004 ist Webtrekk Innovationstreiber für High-End Digital Analytics mit vollintegrierten datenbasierten Marketinglösungen. Cross-Device-Tracking, Marketing Automation, Retargeting und mehr ermöglichen Webtrekks namhaften Kunden wie Zalando und ING DiBa ein noch zielgerichteteres Targeting seiner Nutzer und das Personalisieren seiner Produkte für eine optimale Customer Experience.

Vor Webtrekk arbeitete Christian im Bereich Banking und Consulting in den USA, in Mexiko und der Schweiz. Christian war im Jahr 2000 Mitgründer der KinderCampus AG, für welche er bis 2002 im Aufsichtsrat tätig war. Ebenso war er Managing Partner bei der youth communications GmbH, die sich auf Familien- und Kindermarketing spezialisiert hat. Christian absolvierte seinen BA an der Universität St. Gallen.

2 Miriam Rupp Web

Miriam Rupp, Mashup Communications

Miriam Rupp ist Gründerin und Geschäftsführerin von Mashup Communications, der Berliner Agentur für PR und Storytelling. Mit der Philosophie „Wir lieben es, neue Geschichten zu erzählen“ fokussiert sich die Agentur vor allem auf Unternehmen, die neue Wege gehen, in der Digitalszene wie auch aus Traditionsbranchen.

Markus Hoevener

Markus Hövener, Geschäftsführer, Bloofusion GmbH

Markus Hövener ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der Agentur Bloofusion. Dort verantwortet er als Head of SEO das Segment Suchmaschinen-Optimierung und ist als Chefredakteur zuständig für das Magazin suchradar. Markus Hövener verfasst viele Fachartikel - vor allem für das Bloofusion-Blog Internetkapitäne - und tritt als Redner auf vielen Konferenzen auf (u. a. SMX, SES).

Vor seiner Zeit bei Bloofusion studierte Markus Hövener Informatik mit Nebenfach BWL an der Universität Dortmund und gründete bereits während seines Studiums ein Unternehmen, das einige der ersten Suchmaschinen Deutschlands entwickelt hat.

Matthias Henrici

Matthias Henrici, Safari GmbH

Matthias Henrici entwickelt seit Ende der neunziger Jahre wertschöpfende eCommerce-Projekte u.a. für deutsche als auch internationale Unternehmen. Seit 14 Jahren lehrt er als Dozent für User-Experience und Neuro-Ökonomie an deutschen Hochschulen und arbeitet als Conversion-Spezialist und Insight-Spezialist für Safari sowie als freier Autor u.a. für den HighText Verlag, Computerwoche und die Wirtschaftspresse.

fasching thorben

Thorben Fasching, open reply germany

Thorben Fasching ist Geschäftsführer der open reply germany und Vizepräsident des Bundesverband digitale Wirtschaft (BVDW). Von 2007 bis 2015 steuerte Thorben den Bereich Marketing & User Experience der hmmh. Thorben Fasching beschreibt in seinen Vorträgen wie die Markenkommunikation über Social Media und mobile Endgeräte die klassische Markenführung beeinflusst und verändert.

Simon Loebel

Simon Löbel, United Digital Group GmbH

Simon Loebel berät seit über 13 Jahren Mittelstand und Konzerne bei der Planung und Realisierung von erfolgreichen Online-Strategien. Der Diplom-Ökonom mit technischer Ausrichtung ist erfahren in der Begleitung von komplexen Projekten und agiert dabei oft als Bindeglied zwischen IT und Marketing. Seit 2007 ist er Geschäftsführer der SF eBusiness GmbH. Im Januar 2013 übernahm Simon Loebel als COO die Leitung der UDG Business Unit Digital Full Service.

conrad wobel

Conrad Wrobel, emgress GmbH

Conrad Wrobel ist studierter Wirtschaftswissenschaftler mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik und seit 2007 in der Mobile Branche tätig. Zunächst sammelte er Erfahrungen im Projektmanagement und Vertrieb bei einer Implementierungsfirma für Mobile Apps. Im Sommer 2011 gründetet er zusammen mit 2 Partnern das Mobile Beratungsunternehmen emgress und ist heute Geschäftsführender Partner der emgress GmbH. Seit 2009 engagiert sich Conrad Wrobel über die Fokusgruppen Digital Commerce und Mobile in der Verbandsarbeit des Bundesverbandes der Digitalen Wirtschaft und ist im BVDW Lableiter Digitales Marketing für Connected Commerce. 

riehle jan philip

Jan-Philip Riehle, Pinuts GmbH

Jan-Philip Riehle ist seit 2006 für Pinuts media+science tätig und verantwortet als Head of Marketing & Strategy die strategische und konzeptionelle Entwicklung von Internet- und eCRM-Projekten. Gemeinsam mit seinem Team von Beratern, Konzeptern und Designern berät er Unternehmen bei der Web-Strategie Entwicklung und begleitet die Relaunch-Durchführung.

susanne hillmer

Susanne Hillmer, Kundenpfadfinder

Susanne Hillmer ist Gründerin der Kundenpfadfinder Online Akademie. Sie schult Verkäufer, Unternehmer und Mitarbeiter von Unternehmen als LinkedIn-Expertin.

leonhard gerd

Gerd Leonhard, The Futures Agency

Der Keynote-Speaker ist ein international bekannter Futurist, Autor von fünf Büchern, Think-Tank Leader, Berater und Gründer von GreenFuturists.com. Gerd Leonhard analysiert für Sie die Top Future Trends des Digital Business!

Detlef Pirnack

Detlef Pirnack, Director Solutions & Services, Experte für digitale Transformation

Mit langjähriger Erfahrung in der Softwareentwicklung entwickelt Detlef Pirnack als Scrum Master fantastische cloudbasierte Webanwendungen in einem hochproduktiven Team.

Ron Hofer

Ron Hofer, USEEDS

Ron Hofer ist Gründer und großer Fan von USEEDS°, einer auf User Experience Design spezialisierten Agentur in Berlin. Als Designer beschäftigt er sich seit über 20 Jahren damit, wie man Nutzeranforderungen und –wünsche entdecken und in benutzbare, unterhaltsame und erfolgreiche Produkte und Services übertragen kann. Er berät heute vor allem bei der Integration von UX und Design Thinking Prozessen in große Organisationen.

Bachem

Christian Bachem, .companion Strategieberatung

Bevor Christian Bachem 1998 die Strategieberatung .companion gründete, arbeitete er bei Werbeagenturen in Berlin und New York. 1995 wechselte er zu Pixelpark, wo er die Bereiche Strategic Planning und Online Marketing aufbaute und als Managing Director leitete. Durch sein langjähriges Engagement als Berater, Autor, Referent und Mitglied diverser Fachgremien hat Christian Bachem den deutschen Online-Markt aktiv mitgestaltet und sich branchenübergreifend Anerkennung als Experte der ersten Stunde erworben. 

DanielaDrees

Daniela Drees, Head of Digital Acceleration Team, Nestlé Deutschland AG

Daniela Drees, Head of Digital Acceleration Team (DAT), führt das DAT als „Turbo“ für die Digitale Unternehmenstransformation der Nestlé Deutschland AG. Sie berichtet an Tina Beuchler, Digital & Media Director Nestlé Deutschland. 

Vor ihrer Arbeit in dieser Zentralfunktion, leitete sie als Marketing Direktor Nestlé Infant Nutrition, dann als Business Head Bübchen das sehr online-affine Babynahrungs-/pflege-Geschäft. Sie bringt Expertise in allen Marketing-und Trade Marketingthemen mit und hat viel Erfahrung im Aufbau von Digitalbereichen sowie Media-/Kampagnenthemen. Sie hat bereits aus dieser Rolle heraus die Anfangsinitiativen der Digitalen Unternehmenstransformation der Nestlé Deutschland mit gestaltet.

Von 2001 bis 2009 arbeitete sie mit steigender Verantwortung bei Kraft Foods (heute Mondelez/JDE) für die Kategorien Kaffee, Confectionery & Food, zuletzt als EU Marketing Innovation Manager Cheese & Dairy im EU Hauptsitz Zürich. Daniela Drees ist 1976 in Kaufbeuren geboren und hat Europäische Betriebswirtschaft an der ESB Reutlingen und in Dublin (Irland) studiert.

gabriele horcher 4c

Gabriele Horcher, Kommunikations-Wissenschaftlerin, Unternehmerin, Bestseller-Autorin

Gabriele Horcher ist eine gefragte Expertin, wenn es um die Zukunft von Sales und Marketing geht. Seit über 25 Jahren ist Gabriele Horcher (Jahrgang 68) als Kommunikations-Expertin in der IT- und Hightech-Branche tätig. 

Heute ist sie geschäftsführende Gesellschafterin einer Kommunikations-Agentur. Sie hält Vorlesungen an Universitäten, Hochschulen und Weiterbildungsstätten. Als Keynote-Speakerin und Moderatorin begeistert sie sowohl bei Events von Unternehmen und Verbänden als auch bei Messen und Kongressen.

jackson sudan 12 01 10 317  1

Sudan Jackson, Manager Organisational & Cultural Development, REWE Digital

Sudan Jackson arbeitet seit 2016 im Bereich Technologie der REWE Digital, und is dort für die kulturelle und organisatorische Entwicklung verantwortlich. Schwerpunkt sind dabei, die aktive Gestaltung einer kollaborativen Umgebungen um moderne, innovative, kreative, und kundenorientierte Lösungen zu ermöglichen. Und obwohl "Manager" Teil seines aktuellen Titels ist, sagt es nur ein wenig darüber aus, was er eigentlich macht. Sudan ist eine Person die jeden Tag inspiriert wird, das (Arbeits-)Leben der Menschen zu verbessern. Er ist zertifizierter Coach und Trainer, und willkommener Referent auf Konferenzen.

Sudan hat über 20 Jahre Erfahrung als Personalentwickler, Projektmanager, IT-Berater und Business Coach bei international operierenden, und in Deutschland führenden Unternehmen wo er große Vorhaben in Change-Management, Leadership-Development, Projektmanagement und im Organisations-/Transformationskontext verantwortete.

Zu dem hat er erfolgreiche Leadership-, Empowerment- und Talentmanagement-Programme konzipiert und umgesetzt. Ihm liegt viel daran (und es macht ihm großen Spaß), neue Wege zu entdecken diese Themen zu modernisieren. Mit Menschen zusammen arbeiten und einen Beitrag dazu leisten, dass Andere mit seiner Hilfe Großartiges und bisher noch nicht Vorstellbares leisten... Das ist eine Aufgabe mit der er sich stark identifiziert. 

In seinem Blog sind viele interessante Insights zu finden. 

Constantin 2014 light portrait

Constantin Gonzalez, Principal Solutions Architekt, Amazon Web Services

Constantin ist ein Principal Solutions-Architekt, der Kunden in Deutschland dabei hilft, neue und innovative Lösungen in der Cloud zu entwickeln. Er kam 2012 zu AWS und arbeitete seitdem mit Kunden aller Größen und Branchen zusammen. 

Er ist regelmäßiger Sprecher und Moderator bei AWS re: Invent und AWS Summits zu den Themen Kostenoptimierung, digitale Innovation und maschinelles Lernen.

Alex Steffen breit

Alex Steffen, Digitaler Stratege

Alex lebt Innovation mit Leichtigkeit. Er ist Vortragsredner und digitaler Stratege. In seiner Zusammenarbeit mit internationalen Unternehmen und Ministerien hilft er, das Digitale und das Menschliche besser zu einen.

Hauptaugenmerk seiner Arbeit ist es, die digitale Kompetenz und unternehmerische Denkweise zu fördern. Seine Zielsetzung: Das Gestalten robusterer Organisationen und Teams in Zeiten des Wandels.

Er ist ausgerüstet mit über zehn Jahren internationaler Arbeitserfahrung und einer umfangreichen Kenntnis zum Konzern- und Startup-Alltag. Alex ist anerkannter Experte für Startup-Ökosysteme und Innovation Hubs. Als Vermittler unkonventioneller Denkansätze trägt er frische Herangehensweisen in Organisationen.

Horn

Alexandra Horn, Leiterin Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0 Berlin, BVMW - Bundesverband mittelständische Wirtschaft

Alexandra Horn ist Konsortialleiterin des Kompetenzzentrums Mittelstand 4.0 Berlin und Leiterin der Mittelstandsallianz des BVMW.

Seit 2011 leitet sie die Abteilung Verbandskooperationen und Projekte in der Bundeszentrale des BVMW, dem größten freiwillig organisierten Mittelstandsnetzwerks.

Von 2006 und 2011 betreute sie Projekte im Bereich Public Affairs in der NRW-Landesgeschäftsstelle des BVMW in Düsseldorf. Als Public Affairs Beraterin arbeitete sie von 2003 bis 2006 bei Fleishman Hillard in Brüssel, wo sie Unternehmen in den Bereichen Pharma, Gesundheit und Verbraucherschutz beriet.

Während ihres Studiums arbeitete sie unter anderem für die Frankfurter Allgemeine Zeitung in Madrid und für das Deutsche Historische Institut in Paris. Alexandra Horn hat Romanistik und Geschichte an der Universität Heidelberg studiert. Sie hat darüber hinaus ein Diplom für Spanische Studien der Universität Complutense Madrid.

Ingo Notthoff

Ingo Notthoff, Vorsitzender des BVDW-Forums Digitale Transformation und Internet of Things

Ingo Notthoff ist Leiter Marketing der T-Systems Multimedia Solutions GmbH und Vorsitzender des Forums Digitale Transformation & Internet of Things im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. 

Zuvor war er als Senior Manager PR & Online bei der T-Systems International GmbH (Großkundensparte der Deutschen Telekom AG), Pressesprecher des BVDW, Head of Public Relations der Internetagentur denkwerk und Journalist im Bereich der IT- und Internet-Wirtschaft tätig. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich mit der digitalen Transformation von Unternehmen. Im Social Web ist er seit rund 12 Jahren aktiv.

bjoerntantau

Björn Tantau, Referent, Coach, Autor für digitales Marketing

Björn Tantau macht seit 15 Jahren digitales Marketing. Auf seiner Website erklärt er offen und nachvollziehbar, was beim Marketing im Internet garantiert funktioniert und wie du diese Methoden gewinnbringend für dich selbst erfolgreich einsetzt.

Er ist Keynote-Speaker und hat mehrere Bücher und eBooks geschrieben. Als Referent und Coach bietet er Seminare und Workshops an und wurde schon in der Tagesschau, vom ZDF, bei RTL und RTL2 sowie von der Deutschen Welle interviewt.

Schengber

Professor Ralf Schengber, Dr. Schengber & Friends GmbH

Dr. Ralf Schengber ist Marketingprofessor an der FH Münster mit dem Forschungsschwerpunkt Kaufverhalten im Internet. Bereits 1999 gründete er mit Dr. Schengber & Friends (DSaF.de) einen Pionier in der digitalen Kundenkommunikation und ist dort Gesellschafter. DSaF bietet -mit individuellen Tools und kompetenten Teams- Kundendialog im digitalen Raum über Social Media, Chats und Bots.

Susanne Ullrich Foto2

Susanne Ullrich, Marketing Director DACH/FR Brandwatch und BVDW e.V.

Susanne Ullrich ist Marketing Director DACH/FR bei dem internationalen Social Media Monitoring Tool-Anbieter Brandwatch. Bevor sie vor fast 4 Jahren zu Brandwatch kam und dort das Marketing für die DACH-Region aufbaute, war sie bei einem Suchmaschinenspezialisten im Bereich Kommunikation & Kooperationen sowie in einer Agentur als Account- und Projekt-Manager tätig. Im Social Web ist sie schon seit langer Zeit aktiv, genauso im Bundesverband der Digitalen Wirtschaft (BVDW) – aktuell als stellvertretende Vorsitzende der Fokusgruppe Social Media. Sie ist überzeugt, dass Frauen in der digitalen Branche sichtbarer werden sollten und engagiert sich daher im Team der Digital Media Women.

Vivian Pein

Vivian Pein, Guts and Glory

Vivian Pein ist Autorin, Dozentin und Beraterin im Bereich digitale Kommunikation, sowie Senior Partnerin der Manufaktur Guts and Glory. Auf Basis von mehr als 10 Jahren Erfahrung als Social Media und Community Managerin, hat sie mit dem Buch „Der Social Media Manager“ ein Standardwerk für den Berufsstand geschaffen. Im Vorstand des BVCM e.V. setzt sie sich für die Professionalisierung der Branche ein und ist überzeugt, dass nur eine integrative Betrachtungsweise aller Kommunikationsdisziplinen zum Erfolg führt.

jens fauldrath

Jens Fauldrath, get:traction GmbH

Jens Fauldrath ist Gründer und Geschäftsführer der get:traction GmbH. Er unterstützt seine Kunden bei der Entwicklung, Implementierung und Umsetzung ihrer SEO-Strategie. Davor hat er von 2012-2016 die von ihm gegründete takevalue Consulting GmbH geleitet. Außerdem hat er von 2008 bis 2012 das SEO-Team der Deutschen Telekom AG P&I aufgebaut und geleitet. Jens ist Dozent für Suchmaschinenmarketing an der Hochschule Darmstadt und Mitglied im Expertenbeirat SEO und im Vorstand der Fokusgruppe Search des BVDW. Außerdem betreibt er mit www.termfrequenz.de das deutsche Podcast-Network für Online-Marketing-Podcasts. Dort moderiert er den Podcast SEO House über aktuelle Themen im strategischen SEO.

wunschel alexander

Alex Wunschel, Marketing Club München e.V.

Alex Wunschel ist Social-Media-Stratege und -Produzent, Vortragsredner, Podcast-Pionier, Geschäftsführer des Marketing Club München e.V. und der nextperts.net – Strategie- und Kommunikationsberatung für digitale Medien. Er studierte Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Unternehmensführung, Wirtschaftsinformatik, Kommunikations- und Medienwissenschaften an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Mit nextperts.net berät er Unternehmen, Medien und Verlage bei der Integration neuer Kommunikationskanäle in Marketing- und Mediastrategien.

steinforth

Matthias Steinforth, Kernpunkt GmbH

Matthias Steinforth ist Internetexperte der ersten Stunde und einer der Inhaber der kernpunkt GmbH, Agentur für Digitales Marketing und Multichannel E-Commerce, mit Büros in Köln und Stuttgart.

steenkamp guido

Guido Steenkamp Infopark AG

Guido Steenkamp ist Director Solutions & Services bei der Infopark AG in Berlin und damit für viele Kunden und internationale Projekte verantwortlich. Seit über 20 Jahren engagiert sich der Diplom-Kaufmann bei Infopark für Kundenprojekte als Consultant, Projektleiter und Leiter des Consultings. Er hat das technische Verständnis ebenso wie die Projekterfahrung und das Fingerspitzengefühl für die Kundenbetreuung.

gunter dueck

Professor Gunter Dück, Omnisophie

Professor Gunter Dueck arbeitete an der Strategie und der technologischen Ausrichtung der IBM mit und kümmerte sich um Cultural Change. 2009 bis und 2010 beteiligte er sich in führender Rolle am Aufbau eines neuen strategischen Wachstumsfeldes der IBM Corporation, das auf die wachsende Industrialisierung der IT-Infrastrukturen bis hin zum so genannten Cloud Computing zielt. Bis zum August 2011 war er Chief Technology Officer (CTO) der IBM Deutschland.

Seitdem hat es ihn wegen Erreichens der 60-Jahre-Marke in den Unruhestand gezogen, er ist derzeit freischaffend als Schriftsteller, Business-Angel und Speaker tätig und widmet sich weiterhin unverdrossen der Weltverbesserung.

ploss dirk

Dirk Ploss, Ploss Consulting

Er ist seit 1991 im Marketing aktiv - seit 1996 mit den Schwerpunkten Kundenbindung und Online Marketing. Unter anderem hat er Bücher wie das "Handbuch E-Mail-Marketing", „Das Loyalitäts-Netzwerk“ und „Intelligentes Couponing“ verfasst.

Dirk Ploss ist gefragter Redner auf Kongressen und Seminarveranstaltungen und kann auf vielfältige Erfahrungen mit unterschiedlichen Branchen zurückgreifen.


Tom Kedor

Tom Kedor, Motor Talk

Tom Kedor ist Geschäftsführer von Motor-Talk, Europas größter Auto-Community und Wissensplattform zum Thema Mobilität. Tom ist Dozent an der Social Media Akademie und hält darüber hinaus auf Kongressen und in der Industrie regelmäßig Vorträge zu Social Media, Open Innovation und Big Data.

Doris Eichmeier

Doris Eichmeier, Contentstrategie

Doris Eichmeier arbeitet als Content-Strategin, Content-Managerin und Content-Produzentin in München. Zu ihren Kunden gehören die Eck Consulting Group / d.tales, Serviceplan, C3 und BrandTrust. Mit Klaus Eck schrieb sie das Buch „Die Content-Revolution im Unternehmen“. Ihr Wissen gibt die Dipl. Medienberaterin in der Leipzig School of Media und am Joanneum Graz weiter. 

Klaus Eck

Klaus Eck, Eck Consulting Group

Klaus Eck ist Geschäftsführer der Eck Consulting Group. Im November 2015 hat der Münchner die Content-Marketing-Agentur d.Tales gegründet. Der Berater und Keynotespeaker unterstützt seit mehr als 18 Jahren Marken bei der Digitalisierung ihrer Unternehmens-, Marketing- und Kommunikationsprozesse. Außerdem gibt er seit 2004 den PR-Blogger heraus, in dem er sich mit den neuesten Trends in Kommunikation und Marketing auseinandersetzt.

eusterholz thomas

Thomas Eusterholz, Östreicher+Wagner

Seit 2011 bei der Oestreicher+Wagner Medientechnik GmbH in München beschäftigt, übernahm Thomas Eusterholz 2012 als Geschäftsführer die Verantwortung für den Bereich "Technologie". Darüber hinaus leitet Thomas Eusterholz seit Ende 2012 den Bereich "Technologie" in der neu gegründeten Realisationsagentur efficientM.

Dr Holger Schmidt

Dr. Holger Schmidt, Digital Economist

Dr. Holger Schmidt ist Digital Economist, Keynote-Speaker, Uni-Dozent und Buchautor. Als Journalist hat er zwei Jahrzehnte über die Digitalisierung der Wirtschaft geschrieben, davon 15 Jahre für die Frankfurter Allgemeine Zeitung. 

Der Volkswirt unterrichtet heute als Dozent an der TU Darmstadt Masterstudenten im Fach „Digitale Transformation“. Für das Handelsblatt schreibt er als Kolumnist über die digitale Ökonomie. Zudem baut er als Senior Partner der ECODYNAMICS GmbH Plattformen für Unternehmen und ist Erfinder das Plattform-Index. Sein Blog „Netzökonom“ gehört zu den populärsten Publikationen der digitalen Wirtschaft in Deutschland.

SusanneNitsche Alba

Susanne Nitzsche, Head of Innovation Lab beim ALBA BluehouseLab  

Susanne Nitzsche ist Head of Innovation Lab beim ALBA BluehouseLab mit Sitz in Berlin. Das Team des Innova- tions-Labs der ALBA arbeitet an der Zukunft der Recyclingbranche mit technologischen Ideen aus den Bereichen Smart Mobility, Smart City, Smart Logistics, Big Data und Internet of Things (IoT). In Kooperation mit Start-ups und strategischen Partnern entstehen so innovative Geschäftsmodelle und nutzerzentrierte Angebote.

Bevor Susanne Nitzsche das ALBA BluehouseLab ins Leben rief, war sie bereits seit 2008 in verschiedenen Bereichen des Unternehmens tätig. Als Referentin des Personalmarketings konzipierte und realisierte sie beispielsweise eine Employer-Branding-Strategie für ALBA. Zuvor als Leiterin im Bereich Projektmanagement Office und Organi- sationsentwicklung verantwortete Susanne Nitzsche den Auf- und Umbau von Personalfunktionen und -prozessen sowie die aktive Beteiligung der Mitarbeiter an der Strategieentwicklung.

Neben ihrer Tätigkeit im ALBA BluehouseLab, lehrt sie an der Technischen Hochschule Brandenburg im Studiengang Wirtschaftsinformatik.

Deperieux

Philipp Depiereux, Gründer und Geschäftsführer etventure GmbH

Zunächst als Berater, dann als CEO eines mittelständischen Unternehmens mit 250 Mitarbeitern und heute als Gründer und Geschäftsführer von etventure beschäftigt sich Philipp Depiereux mit Innovationsprojekten. Er kennt die Hürden und ist in seinem eigenen mittelständischen Unternehmen auch bereits gescheitert. Gemeinsam mit zwei Partnern gründete er etventure mit der Vision, die Erfahrungen als Unternehmer und Innovationstreiber im Mittelstand, in der Konzernwelt, in Startups sowie in Digitalprojekten im Silicon Valley in einem Unternehmen zu bündeln.

Bild Christoph Salzig4 3

Christoph Salzig, pr://ip Primus inter Pares

Christoph Salzig ist Inhaber der Agentur pr://ip – Primus Inter Pares mit Sitz in Münster. pr://ip steht dabei auch für ip-basierte Public Relations, also Öffentlichkeitsarbeit mit den Methoden der Online-Medien. Zu den Kunden gehören Unternehmen der digitalen Wirtschaft, der Verlags- und Medienwirtschaft (wie die Bertelsmann AG oder radio NRW) sowie der traditionelle Mittelstand.

voelker bernd

Bernd Völcker, CEO Infopark AG

Bernd Völcker ist Diplom-Kaufmann der Freien Universität Berlin, hat an der San Francisco State University im Masterprogramm Computer Science studiert und ist geprüfter EDV-Sachverständiger. Er ist bei Infopark für Projekte, Beratung, Marketing und Account Management zuständig.

Der Gründer und Vorstand der Infopark AG engagiert sich in Projekten, die innovative Internet-Technologien mit digitalem Marketing und Geschäftsprozessen verbinden. Seine Arbeit unterstützt Kunden bei der Entwicklung von Web-Strategien und bei der effektiven Umsetzung von Web-Projekten. Besondere Fachbereiche sind Projektmanagement, Strategie-Beratung und digitales Marketing.

Toereki

Dorothee Töreki, Digitization and Collaboration Evangelist, IBM Cognitive Solutions Group

Dorothee Töreki befasst sich seit 2001 mit dem Thema Zusammenarbeit in Unternehmen, seit 2007 ist sie bei der IBM Deutschland beschäftigt. Seit 2016 hat sie sich auf das Thema "Umgestaltung der Unternehmensorganisation im digitalen Wandel" spezialisiert.

Sie zeigt anhand von vielen konkreten Beispielen den Zusammenhang zwischen Digitalisierung, erhöhter Komplexität, erklärt technologische Treiber und beschreibt, wie man sich als Unternehmen diesen Herausforderungen stellt.

joachim graf 1

Joachim Graf, Zukunftsforscher, HighText Verlag

Joachim Graf arbeitet als Herausgeber, Publisher, Dozent, Lehrbeauftragter, Keynote-Speaker Digitale Wirtschaft und Digitale Transformation, Zukunftsforscher und Future Evangelist für Kommunikations- und Medienkonvergenz sowie interaktive und disruptive Märke.

Dr

Dr. Christian Herzog, Geschäftsbereichsleiter Digitale Wirtschaft, Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Christian Herzog ist der erste Ansprechpartner bei Berlin Partner für Startups, Investoren, Business Angels und skalierende Unternehmen, die am Standort Berlin interessiert sind. In den letzten 4 Jahren hat er daran gearbeitet, enge Kooperationen zwischen der Hauptstadt und internationalen Startup-Hubs wie NYC, Tel Aviv, Shanghai und Paris zu knüpfen. In 2015 wurde aus dieser Verbindung heraus das „Start Alliance Berlin“ Programm ins Leben gerufen, das Startups aus Berlin in genannte Metropolen vernetzt und umgekehrt. 

Christians Ziel ist es, die Entwicklung Berlins als internationale Startup- und Kreativzentrum in den Bereichen IKT, Medien- und Kreativwirtschaft, Smart Cities und Dienstleistungswirtschaft voranzutreiben.

  • Mitinitiator der Berlin Startup Unit
  • Begründer der Start Alliance Berlin
Henseler

Professor Wolfgang Henseler, Sensory Minds 

Prof. Wolfgang Henseler (Jahrgang 1961) ist Professor für Digitale Medien und Master of Creative Directions an der Hochschule Pforzheim - Fakultät für Gestaltung. Er ist Begründer sowie Studiengangleiter des innovativen Studiengangs „Intermediales Design“ und unterrichtet in den Fächern „Digitale Transformation (Wirtschaft 4.0 und Gesellschaft 4.0), Natural User Interface Design, Design- and Innovation-Thinking, Smarte Technologien, Next Generation Business Models, Usability und User Experience.

Professor Henseler ist darüber hinaus Creative Managing Director bei SENSORY-MINDS einem Designstudio für innovative Technologien und smarte Medien und betreut dort die Bereiche „Innovative Technologies and Smart Media Business Strategies“, User Experience und Usability sowie Natural User Interface Solutions. Er ist Experte für kunden- und nutzerorientierte 4.0 Business Lösungen und Spezialist für medien-basierte Markenerlebnisse und Design Thinking.

Als Visionär, Impuls- und Orientierungsgeber zum „neuen“ Denken im Zeitalter der Digitalisierung, sensibilisiert, inspiriert und coacht Professor Henseler so namhafte Unternehmen wie Adidas, Apple, Commerzbank, dm Drogerie, Google, Lufthansa, Mercedes-Benz, RWE, SAP, Volkswagen, etc.

Judith wolters

Judith Wolters, Journalistin und Moderatorin

Judith Wolters arbeitet als Journalistin und Moderatorin für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk (WDR/NDR). Wo Buzz-Words und Fachchinesisch den Blick fürs Wesentliche verstellen, geht sie den Dingen auf den Grund und sorgt mit ihrer charmanten Art für klare Aussagen. Jenseits des betriebswirtschaftlichen Aspekts der erfolgreichen digitalen Transformation treibt sie vor allem die Frage nach den Folgen für den Einzelnen und die Auswirkungen für die gesamte Gesellschaft um. Als Moderatorin agiert sie bei der Relaunch Konferenz vor allem als Schnittstelle zwischen den Konferenzteilnehmern und den Experten auf der Bühne.

Kerstin Hoffmann

Dr. Kerstin Hoffmann, Kommunikations- und Strategieberaterin, Buchautorin.

Dr. Kerstin Hoffmann gehört in Deutschland zu den bekanntesten Beratern, Speakern und Autoren aus dem Bereich PR und (digitale) Kommunikation. Sie berät und unterstützt Unternehmen sowie Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens in Kommunikations- und Contentstrategien. Ihr "PR-Doktor" ist eines der führenden deutschen PR-Blogs.

An der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf lehrt sie Public Relations und Reputationsmanagement. Kerstin Hoffmann twittert als @pr_doktor und ist auf Facebook zu finden. Ihr neuestes Buch heißt "Lotsen in der Informationsflut. Erfolgreiche Unternehmenskommunikation mit starken Markenbotschaftern aus dem Unternehmen".

Arne Hollmann

Arne Hollmann, Creative Director, Fork Unstable Media

Arne Hollmann arbeitet als digitaler Allrounder ohne analoge Grenzen: Creativ Director bei Fork und Dozent für User Experience Design an der Miami Ad School. Vorher Digital-Konzepter, SEO/SEM, Redakteur, Texter, Fotograf, Musiker. Wurzeln im Print-Journalismus, wo er seine Lokalseiten selber bauen musste. Heute Fokus auf nahtlose User Experience ohne Channel-Denke. Ausgeprägte Schwäche für Creative Technology und Guerilla-Internet-Of-Things. Hat Präsentieren in Rockbands gelernt. Denkt in Code und Interfaces, wenn er mit seinem Hund spricht. Und hey: das funktioniert!

Arne Hollmann arbeitete und arbeitet für Agenturen wie Fork Unstable Media, Interone, SinnerSchrader Commerce, EOS Uptrade. Für Kunden wie Stage Entertainment, Telefonica o2, toom Baumarkt, Peek & Cloppenburg, EDEKA, Grand Hotel van Cleef...

Frank Puscher2

Frank Puscher, Journalist und digital Trainer

Seit über 20 Jahren arbeitet Frank Puscher als freiberuflicher Journalist, Berater und Trainer in den Themengebieten E-Commerce und OnlineMarketing. Er berät Führungskräfte und unterstützt sie bei der regelmäßigen, persönlichen Stärkung ihrer Onlinekompetenz. Puscher begann seinen beruflichen Werdegang als Redakteur und Ressortleiter bei unterschiedlichen Verlagen und Medienhäusern wie Burda und ProSieben. Puscher hat sieben Bücher über Webdesign, Kreativität und Usability geschrieben.

NielsDoerje2

Niels Doerje - Digital Entrepreneur and Serial Board Advisor

Niels erwarb sein Wissen und seine Erfahrungen in globalen Tech-Corporates wie dem US Unternehmen Google Inc., der Scout24 Gruppe, MediaMarkt, als Gründer und Unternehmer von HolidayInsider AG (TradeSale 09/2014) und OnPage.org GmbH.

Mit 23 Jahren absolvierte er seinen MBA an der Berufsakademie in Heidenheim. Im Jahr 2012 gründete er mit den Co-Foundern Marcus Tandler, Andreas Bruckschlögl und Jan Hendrik Merlin Jacob die OnPage.org GmbH und unterstützt seitdem das Management beim Wachstumskurs als Advisory Board Member.

Er ist ebenfalls Advisory Board Member der Team Internet AG, einer globalen Plattform im Domain Business und der TrustYou GmbH, einem globalen Player im Bereich der semantischen Hotelsuche und Hotel Reputation Management.

Zudem ist Niels ein beliebter und erfahrener Keynote Speaker mit viel Passion und professioneller Sprecherqualität.

Niels ist mehrfach nominiert und ausgezeichnet worden u.a. mit dem „OC Award“ von Google (for innovation at Google), "Finalist Entrepreneur of the year" von Ernst & Young, "Top 3 Finalist Deutscher Gründerpreis" von ZDF, Porsche Consulting, Sparkassen Verband und “Top 100 Innovator in Germany" vom Mittelstands Summit, High Tech Gründerfond, Dr. Roland Berger.

markus tandler

Marcus Tandler, Ryte.com

Marcus Tandler ist Gründer und Geschäftsführer bei Onpage.org und Tandler.Dörje.Partner. Marcus ist vor allem durch seine zahlreichen Einsätze als Speaker, die seoFM-Show und seine Aktivitäten in der deutschen SEO-Szene bekannt. 

Klaus Cloppenburg

Klaus Cloppenburg, interactive tools GmbH

Klaus Cloppenburg wurde 2001 geschäftsführender Gesellschafter der interactive tools GmbH. Als Geschäftsführer Kreation ist er beratend im Bereich Strategie- und Markenführung in digitalen Medien tätig. Er studierte Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation an der Hochschule der Künste in Berlin und ist Dipl. Kommunikationswirt.

Seit 1993 ist er in den Neuen Medien tätig und entwickelte hauptsächlich medienübergreifende Online-Angebote für TV, Radio und Online. Er ist Gastdozent an der FH Potsdam im Fachbereich Europäische Medienwissenschaft mit dem Thema Qualitätskriterien von Online-Angeboten.

Klaus Cloppenburg ist Mitglied im Beirat des media.net Berlin Brandenburg, fokussiert auf den Bereich Interactive Media.

Saim Alkan

Saim Alkan, aexea GmbH

Saim Rolf Alkan ist Geschäftsführer der Kommunikationsagentur aexea – communication. content. Consulting.

Saim Alkan analysiert und konzipiert Inter-, Intra- und Extranet-Auftritte von Unternehmen und fokussiert dabei vor allem den Bereich der Content-Produktion. Ein besonderes Angebot ist die praxisnahe Ausbildung und Weiterbildung von Online-Redakteuren und Online-Textern und die begleitende Beratung von Online-Redaktionen. Sein Wissen im Bereich der Online-Kommunikation gibt er auch in seiner Tätigkeit als Dozent und Referent für Marketing, Werbung und Internet weiter. Daneben hat er mehrere Fachbücher über Texten im Internet und Online-Journalismus veröffentlicht.

landshoeft pascal

Pascal Landshöft, HubSpot Inc.

Pascal Landshöft ist die zentrale Anlaufstelle für den Hubspot Vertrieb in DACH. Mit acht Jahren Erfahrung im IT Vertrieb bei namhaften Herstellern hat er sich aus der Überzeugung, dass Inbound Marketing den DACH Markt für Kunden, Vermarkter und Hersteller besser machen kann dazu entschieden, die Herausforderung anzunehmen das Thema auch in Deutschland erfolgreich zu machen. Hobby Marathon Läufer mit Sitz in Dublin.

schmiechen frank foto

Frank Schmiechen, Gründerszene

Frank Schmiechen begann 1988 seine berufliche Laufbahn als freier Journalist. Danach wurde er Sportchef der Bergedorfer Zeitung und 1991 Produktionsredakteur, Produktionschef und schließlich Chef vom Dienst der Bild-Zeitung. Im Jahr 2001 ging er als Mitglied der Chefredaktion zur Welt nach Berlin, war ab 2004 Stellvertretender Chefredakteur und verantwortlich für Welt Kompakt und ab 2009 für die Welt am Sonntag. Nach einem viermonatigen Aufenthalt im Silicon Valley arbeitet er seit Oktober 2014 als Chefredakteur von Gründerszene.

foto lobo sascha

Sascha Lobo, Strategieberater

Sascha Lobo arbeitet als Autor und Strategieberater mit den Schwerpunkten Internet und Markenkommunikation für Kunden wie die Deutsche Messe, die Fraunhofer Gesellschaft und VW.

Er hält Vorträge über die digitale Welt von Social Media bis zu digitalen Arbeitsprozessen für Unternehmen wie Siemens, Lufthansa oder Wincor Nixdorf. Seit Januar 2011 schreibt er die wöchentliche Kolumne “Mensch-Maschine” auf Spiegel Online. Mit verschiedenen Coautoren (Holm Friebe, Kathrin Passig, NEON) verfasste er Sachbücher zu den Themen Arbeit, Netz und Gesellschaft.


Besuchen sie die Relaunch Konferenz und lernen Sie, wie Sie ihre Web-Angebote optimieren und zukunftsfähig aufstellen. Führende Experten präsentieren die neuesten Trends und Strategien und die besten Lösungen für User Experience, Personalisierung, digitales Marketing, Content Management, Web Technologien und Cross-Channel-Kampagnen.